DAAB Urtikaria

Was ist Urtikaria

Melden Sie sich noch heute für unseren kostenlosen Newsletter zum Thema Urtikaria an!

Kalter Wind, ein heißes Bad oder ein Tennisspiel in der Freizeit.

Immer mehr Menschen reagieren auf alltägliche Situationen mit einem juckenden Hautausschlag und Quaddeln an der Haut: Urtikaria oder Nesselsucht heiß das Phänomen. Die Urtikaria (lat. urere = brennen), auch Nesselsucht, -fieber oder -ausschlag genannt, ist die häufigste Erkrankung der Haut. Etwa 25% der Bevölkerung hat schon einmal eine Urtikaria durchlebt. Frauen sind häufiger betroffen, als Männer Die bekannteste Form ist die akute Urtikaria, wie sie zum Beispiel schon nach der Berührung mit einer Brennnessel auftreten kann.

Urtikaria -Die Nesselsucht

Wir helfen Ihnen, rundum informiert zu sein.

Geschichtliches

Viele Erkrankungen wurden schon sehr früh beschrieben. So auch die Urtikaria.

Urtikaria-Formen

Je nach Dauer, Krankheitsverlauf und Auslöser werden verschiedene Formen der Urtikaria ...

Symptome / Beschwerden

Unabhängig von der Verlaufsform der Nesselsucht zeigen alle Formen die gleichen Symptome, ...

Auslöser der Nesselsucht

Während bei der akuten Urtikaria selten nach den genauen Ursachen geforscht wird, sollte bei ...

Diagnose

Die Ursachenforschung beim chronischen Verlauf der Urtikaria ist unabdingbar.

Behandlungsformen

Das weitere diagnostische und therapeutische Vorgehen richtet sich nach der vorliegenden Form ...